HOME RESIDENTS LISTS TEAM
Registrieren
InPlay Willkommen, Fremder
Oktober bis Dezember '20
Die dunkle Jahreszeit bricht an, an den meisten Morgenden taucht der Nebel Mourning Hill in ein erstickendes Grau. Wer spätabends noch unterwegs ist, sollte sich nicht nur warm anziehen, sondern auch vorsichtig sein: Die Geschichten von Entführung und Mordverdacht tauchen die Stadt in Unruhe.

31. Oktober 2020  Stadtfest
04. November 2020  Festnahme von Thomas Alridge



Mourning Hill, Oregon
Das "What Remains Of Innocence" ist ein Real-Life-RPG mit Mystery und Crime-Elementen, das sein L3S3V3-Rating voll ausschöpft, den Realismus mit Füßen tritt und sich mit den Bewohnern einer kleinen, beschaulichen Stadt an der Westküste der Vereinigten Staaten befasst. Der gute Ruf sämtlicher Bildungseinrichtungen eilt ihnen voraus, ihr Glanz überdeckt die düstere Vergangenheit des Ortes, der unter all dem Ruhm nur ein Ziel zu haben scheint: Das Schlechteste in seinen Einwohnern hervor zu bringen.
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


20 POSTS IN 2 THREADS
Die Bucht war schon immer ein beliebtes Ziel für übermütige SchülerInnen in Sommerferienstimmung. Aber das Gewässer der Küstenstadt meint es nicht immer gut mit seinen Menschen und wenn man nicht aufpasst, endet man schnell als tragische Geschichte in den 18 Uhr-Nachrichten.
towards the sunset
16.10.2019, 13:22
von Bobby Miller
7 POSTS IN 2 THREADS
Der dichte Mischwald hat sicherlich mehr Geheimnisse, als eine einsame Hausfrau mit zu viel Wein im Keller. Aber das, seine herbstliche Farbenpracht, seine üppige Wucherung im Frühjahr und Sommer und die angebliche Wahrheit, er habe seinen Namen von im Schatten der Bäume praktizierenden Hexen, scheint Einwohner und Touristen gleichermaßen anzuziehen.
fire underwater
20.10.2019, 17:13
von Luke Barrigan
0 POSTS IN 0 THREADS
Nur, weil man ohne viel Aufwand vom Hafen aus zur Insel rudern kann, heißt das nicht, dass man das auch tun sollte. Die heimtückischen Strömungen um die felsigen Ufer herum, haben die Stadt sogar zu einem offiziellen Andock-Verbot gezwungen. Leider hat der große Regelfinger auch im Garten Eden eher den gegenteiligen Effekt gehabt und Teenager lassen sich ja sowieso nichts sagen.
Nie
2 POSTS IN 1 THREADS
Wo früher Handelsschiffe andockten, ankern heute nur noch kleinere Fischerboote und die wenigen Yachten des örtlichen Adels. Deutlich bekannter ist der Hafen inzwischen für seinen atemberaubenden Blick auf den Ozean, die schönen Sonnenuntergänge und die Info, dass man sich da nach 21 Uhr besser nicht mehr herumtreibt.
Burn it down
01.08.2019, 16:04
von Lanie Morgan

going on an adventure
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag [auf]
Du hast nicht die Berechtigung Themen in diesem Forum anzusehen.


Dieses Forum durchsuchen:

Gehe zu: